DSJ-Logo

Deutsche Schachjugend
Nachrichten, Die Schachjugend,
Spielen und Training, Schulschach,
Jugendarbeit, Vereinshilfe, Terminkalender

Chessy

Europamannschaftsmeisterschaft (MEM) U18
vom 9. bis 18. Juli 2004 in Belgrad

Infos und Details, Termine, Tabellen der Jungen und Mädchen,
Bericht von Bernd Vökler, Einzelergebnisse der Deutschen und Partien


Deutschland gewinnt Europamannschaftsmeisterschaft

Bernd Vökler schreibt am 29. Juni 2004:

Informationen

Ausrichter: SERBIA AND MONTENEGRO CHESS FEDERATION

Turnierbüro:
Telefon: +381-11-3227826, +381-11-3344172, Fax: +381-11-3344172
Kontaktperson: Zvezdana Misic, E-Mail: scgchess@yahoo.com, scgchess@eunet.yu

Organisation:
Vorsitz: Goran Vlahovic, Minister of Economy in the Belgrade city Government
Manager: Vladimir Sakotic, +381-64-11-13-117 Mobiltelefon
Kontakt E-Mail: vlasak@cg.yu und vladimirsakotic@yahoo.com

Eingeladen:
Alle der FIDE und ECU angeschlossenen Verbände / (geb. 1.1.86 und jünger)
Je 1 Jungen-Team (4 Spieler, 1 Ersatz) und 1 Mädchen-Team (2 Spielerinnen, 1 Ersatz)

Spielort und Hotel:
Obrenovac ist eine Gemeinde von Belgrad, 28 km vom Zentrum entfernt (30 min per Bus).
Gespielt wird im Hotel "Obrenovac", wo auch Teilnehmer untergebracht werden.
Das Hotel "Obrenovac" ist sehr schön gelegen, am Ufer des Danube.
Der Hotelkomplex besteht u.a. aus einem Cafe, Erholungscenter und Schwimmbad.

Spielregeln:
Gespielt werden sieben Runden Schweizer System (bei einem spielfreien Tag),
und zwar nach den ECU-Turnierregeln: 90 min pro Partie plus 30 sec pro Zug je Spieler.

Homepage: Belgrade Chess Federation

Terminplan

09. Juli 2004, Anreise und Registrierung      
10. Juli 2004, 10.00 Uhr: Technisches Meeting 
               15.00 Uhr: Eröffnungszeremonie 
               15.30 Uhr: Runde 1             
11. Juli 2004, 15.30 Uhr: Runde 2             
12. Juli 2004, 15.30 Uhr: Runde 3             
13. Juli 2004, 15.30 Uhr: Runde 4             
14. Juli 2004, 15.30 Uhr: Runde 5             
15. Juli 2004, 15.30 Uhr: Runde 6             
16. Juli 2004: wahlweise spielfrei            
               Ausflug                        
               Europamannschafts-Schnellschach
17. Juli 2004, 15.30 Uhr: Runde 7             
               20.30 Uhr: Siegerehrung        
18. Juli 2004: Heimreise                      

Mannschaftsergebnisse der Jungen

NrMannschaft1234567M-PkteB-Pkte
1RumänienXXX2,52,54,04,0 1,52,0916,5
2Serbien & Montenegro 11,5XXX0,53,04,0 2,01,5512,5
3Tschechien1,53,5XXX4,04,0 1,52,0716,5
4Serbien & Montenegro 201,00XXX3,0 0024,0
5Bosnien & Herzegowina0001,0XXX 0001,0
6Deutschland2,52,02,54,04,0 XXX3,01118,0
7Slowenien2,02,52,04,04,0 1,0XXX815,5
Einzelergebnisse der deutschen Jungen

Mannschaftsergebnisse der Mädchen

NrMannschaft1234567M-PkteB-Pkte
1DeutschlandXXX1,001,00,5 1,0033,5
2Slowakei1,0XXX1,51,51,0 1,0076,0
3Slowenien2,00,5XXX1,51,0 0,5055,5
4Serbien & Montenegro 21,00,50,5XXX0 2,0034,0
5Tschechien1,51,01,02,0XXX 0,51,077,0
6Rumänien1,01,01,501,5 XXX065,0
7Serbien & Montenegro 12,02,02,02,01,0 2,0XXX1111,0
Einzelergebnisse der deutschen Mädchen

Partien der Deutschen

Es werden Partien der Deutschen zum Download bereit gestellt, und zwar im PGN-Format mit ECO-Schlüssel:

* * *

Zum Anfang des Dokumentes
Zurück zu Deutsche Schachjugend
Zu Deutsche Schachorganisationen

Archiv | Antwort zu häufig gestellten Fragen (FAQs) | Suchfunktion | Impressum
© 1.98 by Gerhard Hund (TeleSchach) für die DSJ in der Deutschen Sportjugend | Update 23.07.2004