DSJ-Logo

Deutsche Schachjugend
Nachrichten, Die Schachjugend,
Spielen und Training, Schulschach,
Jugendarbeit, Vereinshilfe, Terminkalender

Chessy

Bundesjugendtreffen 2001
vom 23. bis 27. Mai 2001 in Schwäbisch Gmünd
mit Deutscher Schnellschachmeisterschaft U18
Vorankündigungen, Neues, Termine und Berichte
1. Tag: vorm., nachm., 2. Tag: vorm., nachm., 3. Tag: Bericht, Tabelle, Sieger, LK


Terminplan

23. Mai 2001

Anreise nach Schwäbisch Gmünd
Eröffnung Bundesjugentreffen ab 19 Uhr im Stadtgarten

24. Mai 2001

Schachstand ganztags bei Eisdiele am Marktplatz
Länderkampf 9-13 Uhr Baden/Bayern/Sachsen/Württemberg
Tauchen 16 bis 17 Uhr am Johannisplatz

25. Mai 2001

Schachstand ganztags bei Eisdiele am Marktplatz
Länderkampf 9-13 Uhr Baden/Bayern/Sachsen/Württemberg
Tauchen 11-12 Uhr am Johannisplatz
Simultan 15-17 Uhr in der Bocksgasse

26. Mai 2001

Schachstand ganztags bei Eisdiele am Marktplatz
Schnellschach ab 11 Uhr im Congress-Centrum Stadtgarten
(1. Runde um 11.30 Uhr, Siegerehrung gegen 17.00 Uhr)

27. Mai 2001
Schachstand ganztags bei Eisdiele am Marktplatz
Länderkampf 9-13 Uhr Baden/Bayern/Sachsen/Württemberg

Berichte direkt aus Schwäbisch Gmünd
(live per Handy ins Internet)

Anmerkung: eine Kurzfassung der DSJ-Termine und 
           einige Ergebnisse vom BJT sind über
           WAP-fähige Handys abrufbar, und zwar mit
           der URL http://wap.schachjugend.org/home.vml

Nachstehende Fotos vom ersten Veranstaltungstag (Donnerstag, 24.05.2001) zeigen den Schachstand, Oberbürgermeister Gerhard Rembold (Mitte des zweiten Bildes), zwei Tanzgruppen auf dem Marktplatz, Banner des hiesigen Schachverbandes sowie die zweiten Bretter der Länderkämpfe Sachsen 1 - Baden 1 und Sachsen 2 - Württemberg 2. Die letzte Partie konnte Pia Lunz remis halten, was den Sieg von Württemberg 2 sicherstellte.

Schachstand Oberbürgermeister
Tanzgruppe Tanzgruppe
Banner
Sachsen-Baden Sachsen 2 - Württemberg 2

Ergebnisse des ersten Spieltages (3-Länderturnier, 6 Mannschaften):
Sachsen 1     - Baden 1         3,0 - 3,0
Württemberg 1 - Baden 2         4,0 - 2,0
Sachsen 2     - Württemberg 2   2,5 - 3,5

Die Schachfreunde aus Schwäbisch Gmünd richten sehr viele Turniere aus, wie z.B. die diversen Staufer Open (14. Staufer Open vom 2. bis 6. Januar 2002) und die Deutsche Damenmeisterschaft 1980, wo Isabel Hund (17-jährig) den ersten Platz belegte.

* * *

Zum Anfang des Dokumentes
Zurück zu Deutsche Schachjugend
Zu Deutsche Schachorganisationen

Archiv | Antwort zu häufig gestellten Fragen (FAQs) | Suchfunktion | Impressum
© 1.98 by Gerhard Hund (TeleSchach) für die DSJ in der Deutschen Sportjugend | Update 21.02.2002