DSJ-Logo

Deutsche Schachjugend
Nachrichten, Die Schachjugend,
Spielen und Training, Schulschach,
Jugendarbeit, Vereinshilfe, Terminkalender

Chessy

Deutsche Jugendeinzelmeisterschaften 1988

Zur Übersicht aller Deutschen Jugendmeisterschaften im Internet


42. Deutsche Meisterschaft der Jugend (West), Dillingen/Donau 1988
Jugendeinzel 21.07.-31.07.1988, 9 Runden Schweizer System

Pl. Teilnehmer                          Punkte Wertg

 1. Sven Joachim (Niedersachsen)          6,0       
 2. Frank Mayer (Saarland)                5,5       
 3. Ralf Appel (Rheinland-Pfalz)          5,5       
 4. Becker (Rheinland-Pfalz)              5,5       
 5. Heinemann (Schleswig-Holstein)        5,5       
 6. Christian Mann (Württemberg)          5,0       
 7. Karsten Müller (Hamburg)              5,0       
 8. Strobel (Hamburg)                     5,0       
 9. Beblik (Berlin)                       5,0       
10. Peter Schmidt (Bayern)                4,5       
11. Dirk Hennig (NRW)                     4,5       
12. Neumark (Bremen)                      4,0       
13. Salvermoser (Bayern)                  3,5       
14. Hauke (Baden)                         3,5       
15. Kaßebaum (NRW)                        3,5       
16. Valkyser (NRW)                        3,5       
17. Sperr (Bayern)                        3,0       
18. Kai Effert (Hessen)                   3,0       

Quellen:                                                       

   Deutsche Schachzeitung, 1988, Nr.10, S.339 (Bericht, Partie)
   Schach Report, 1988, H.10, S.45-46 (Bericht, Partien, Foto) 

* * *

Zum Anfang des Dokumentes
Zurück zu Deutsche Schachjugend

Archiv | Antwort zu häufig gestellten Fragen (FAQs) | Suchfunktion | Impressum
© 1.98 by Gerhard Hund (TeleSchach) für die DSJ in der Deutschen Sportjugend | Update 11.02.2004